Werte Sportler, Trainer und Betreuer, im Anhang der Endstand Strassenwertung nach Neuenhagen. Unten ist der Link der gesamten Tabelle der Strassenwertung, sowie der Link zum Gesamtergebnis des Schwanebecker Radrennens. Schüler U11  Platz Name Verein / Team Gesamt 1. Theodor Borchert MRC Berlin 393 2. Anton Arndt SC Berlin 347 3. Aaron Bessau MRC Berlin 344 4. Moritz Lechleitner SC Berlin 221 5. Monthy Walder SC Berlin 206 6. Finn-Max Nitsche MRC Berlin 195 8. Leo Geisler BTSC 187 7. 0 Schüler U13  Platz Name Verein / Team Gesamt 1. Holst Toni SC Berlin 461 2. Luis Engelhardt Radteam Cöpenick 433 3. Benjamin Kühne-Fernandez SC Berlin 376 4. Max Geppert RV Lichterfelde 349 5. Joshua Kaufmann SC Berlin 345 6. Louis Mohrin BRC Semper 301 7. Onno Kirste AdW Berlin 203 8. Erik Arns RV Lichterfelde 167 9. Joris Glaser NrvG Luisenstadt 166 10. Enzo Lehran SC Berlin 164 11. Gabriel Tietz SC Berlin 141 12. Finn Marten Wagner RV Lichterfelde 137 13. Arne Ingvar Kosler AdW Berlin 135 14. Luca Jorek RV Lichterfelde 83 15. Friedrich Hollmann Weltraumjogger 52 16.…
                                                               Nachruf Am 27. August 2018 ist für uns alle unerwartet Rainer Hägeholz im Alter von 65 Jahren verstorben. Rainer war nicht nur ein erfolgreicher Radsportler, vielfacher DDR-Meister auf Bahn und Straße, er war von 1990 bis 2001 auch Hauptgeschäftsführer des SC Berlin e.V.  Ab 2002 war er als Rechtsanwalt in Berlin-Pankow erfolgreich tätig. Ich kannte Rainer aus frühester Jugend und wir haben einen Großteil unseres Weges gemeinsam bestritten. Wir haben zusammen auf dem Siegerpodest gestanden und bei 1001-Runde in der Werner-Seelenbinder-Halle auch gemeinsam gelitten. Uns verbinden viele Momente, nicht nur die aus unserem Sportlerleben. Alle, die Rainer kannten, sind fassungslos und tief betroffen. Ich möchte seiner lieben Frau Ute, mit der Rainer 45 Jahre verheiratet war, seiner ganzen Familie, mein tiefes Mitgefühl übermitteln und viel Kraft wünschen, diesen schweren, unerwarteten Verlust zu bewältigen. Heute am 14. September 2018 haben sich unter großer Anteilnahme seine Liebsten, seine Familie, Bekannten und Freunde, unter ihnen auch Werner Otto, Peter Becker und Jörg-Uwe Krünägel, auf dem Waldfriedhof von Glienicke/Nordbahn, von Rainer verabschiedet. Lieber Rainer, wir werden dich nie vergessen... Michael Drabinski Fredersdorf, 14.09.2018
Letzte Änderung am Montag, 17 September 2018 12:42
Werte Spoortler, Trainer und Betreuer, anbei der Gesamtstand nachdem Radrennen in Schwanebeck. Zur Berechnung sind zum jetzigen Stand 16:15, am 15.09.2018 die ausgelegten und ausgedruckten Ergebnisse gekommen. Sollten die Ergebnisse als Komplettdatei übersendet werden, werden eventuell fehlende Sportler nachgetragen. Schüler U11  Platz Name Verein / Team Gesamt 1. Theodor Borchert MRC Berlin 366 2. Anton Arndt SC Berlin 319 3. Aaron Bessau MRC Berlin 315 4. Moritz Lechleitner SC Berlin 197 5. Leo Geisler BTSC 187 6. Finn-Max Nitsche MRC Berlin 179 8. Monthy Walder SC Berlin 176 7. 0 Schüler U13  Platz Name Verein / Team Gesamt 1. Holst Toni SC Berlin 431 2. Luis Engelhardt Radteam Cöpenick 413 3. Benjamin Kühne-Fernandez SC Berlin 350 4. Max Geppert RV Lichterfelde 328 5. Joshua Kaufmann SC Berlin 323 6. Louis Mohrin BRC Semper 286 7. Onno Kirste AdW Berlin 184 8. Erik Arns RV Lichterfelde 166 9. Enzo Lehran SC Berlin 158 10. Joris Glaser NrvG Luisenstadt 155 11. Gabriel Tietz SC Berlin 141 12. Finn Marten Wagner RV Lichterfelde 137 13. Arne Ingvar Kosler AdW Berlin 128 14. Luca…

Radprojektwoche im Velodrom

Mehr als 1.100 Schulkinder kamen gemeinsam mit ihren Schulklassen im Rahmen eines Wandertages ins Velodrom Berlin. Bei der Radprojektwoche lernten sie hier den Bahnradsport sowie viele weitere Bereiche um das Radfahren spielerisch kennen. Zur Eröffnung waren die Berliner Radsport-Legende Jens Voigt, Staatssekretär Alexander Dzembritzki sowie Nachwuchs-Profi Sebastian Schmiedel mit von der Partie und alle zeigten sich begeistert: „Wie Schulkindern hier das Thema Radfahren nähergebracht wird, ist ganz große Klasse.“, fasste Jens Voigt zusammen. In den Folgetagen waren weitere Radprofis wie Robert Förstemann, Maximilian Levy oder auch Henning Bommel mit dabei. Die Radprojektwoche fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt und wir freuen uns auf eine Wiederholung! Wir freuen uns über die Unterstützung zahlreicher Partner - hierzu zählen der Berliner Radsport Verband e. V., der Bund Deutscher Radfahrer e.V. mit ihrem Partner ŠKODA, der Landessportbund Berlin e.V., die Polizei Berlin, die GASAG, AOK Nordost, Zweirad-Center Stadler, B.Z., der ADAC, der Mellowpark und der Tissot UCI Track Cycling World Cup Berlin 2018, der ebenfalls im Velodrom stattfinden wird. Dazu ein kleines Video    
Letzte Änderung am Donnerstag, 13 September 2018 18:44
Ich lade alle Jugendwarte der Berliner Radsportvereine zur Jugendleitersitzung ein.Wir treffen uns am 17.09.2018 um 18:00 in den Räumen des Berliner Radsportverbandes.Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung:- Nachbesprechung Kids Tour 2018- Planung des Etats für 2019- Führungstrikot 2019- ProtokollführungZu dieser Sitzung ist der Sportliche Leiter der Kids Tour, Michael Lemke, eingeladen.Ich würde mich über eine große Teilnehmerzahl freuen.Der Nachwuchs ist unsere Zukunft.Marco BeierKommissarischer Jugendleiter des BRV

Über den Verband

Kontakt

Folge uns

Anmeldung

Facebook