Straßen Radsport

Straßen Radsport (86)

Rennrad fahren auf der Bahn oder auf der Straße? Mit anderen in der Gruppe zum Spaß oder um zu gewinnen? Dann bist Du bei einem der vielen Berliner Radsport Vereine richtig.

- Viel Beschäftigung für Berlins Radsportnachwuchs – Wenn schon in Berlin kaum noch Radrennen stattfinden, so muss man froh sein, dass sich im nahen Umland für Berlins Radsportler Möglichkeiten bieten, um ihren geliebten Sport auszuführen. Am letzten Wochenende war es mal wieder soweit, als am Samstag das 18. Rund in Schwanebeck und am darauffolgenden Tag das Neuenhagener Kriterium zur Austragung kam. Zunächst kamen in Schwanebeck sechs Rennen zur Austragung und in den Schüler- bzw Jugendklassen gab es ausschließlich Berliner Siege, wobei im Rundstreckenrennen der Schüler U 13 über 13 km Hugo Rockstroh und Toni Holst vom SC Berlin sogar einen Doppelsieg feierten. Im Kriterium über 16 km der Schüler U 15 hatte Henning Sage vom Marzahner RC 94 die Nase vorn und siegte vor Nicolas Zippan vom RSV Königswusterhausen/Wildau sowie Erik Leonhardt vom SC Berlin, während Sascha Telschow vom Marzahner RC 94 in der Jugendklasse im Kriterium über 29 km triumphierte. Im stark besetzten Rennen der Junioren über 38 km lag am Ende Jakob Geßner vom RSC Turbine Erfurt vorn und gewann vor dem für den RSC Cottbus fahrenden Berliner…
 - Bei den 1. Deutschen Meisterschaften in Langenhagen wird sie Vierte – Für die weibliche und männliche Jugend fanden im niedersächsischen Langenhagen die 1. Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren statt und aus Berlin waren im Feld der weiblichen Jugend fünf Fahrerinnen des SC Berlin am Start. Sandra Hainzl, Miriam Herfort, Josephine Körnig, Paula Leonhardt und Laura Lotter hatten im Feld der 39 Starterinnen starke Konkurrenz, dennoch schlugen sie sich insgesamt hervorragend und erreichten durch Paula Leonhardt einen bemerkenswerten vierten Platz. Die 10,4 km Strecke bewältigte als einzige Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen unter der 16-Minuten Marke, als sie in 15:55,12 Minuten mit einer Durchschnittsgeschwin- digkeit von 38,45 km/h ins Ziel kam. Die Silbermedaille sicherte sich Lucy Mayrhofer vom RV Radlerlust Gomaringen, die die mitfavorisierte Thalea Mäder vom RSC Turbine Erfurt auf den dritten Rang verwies. Der wie so oft zitierte undankbare vierte Platz blieb für Paula Leonhardt übrig, die aber mit 16:07,73 Minuten eine ganz starke Leistung bot, die für die Zukunft noch einiges verspricht. Sowohl Laura Lotter auf Platz 14 als auch Sandra Hainzl, die den 18. Platz belegte, blieben…
Strassensichtung 2017 In den Altersklassen U11, U13, U15, U17 01.04.2017 Rund ums Driving Center Groß Dölln 09.04.2017 Rund um Dissen 1.05.2017 20. Finsterwalde City Rennen 14.05.2017 „Schwapp“ Kriteriumsmeisterschaften Fürstenwalde 03.06.2017 63. Lichterfelder Rundstreckenrennen 05.06.2017 10. Rund ums Südringcenter Rangsdorf 10.- u. 11.06.2017 Radfestival Kladow 18.06.2017 Radkriterium Teltow 16.07.2017 Mittenwalde 09.09.2017 Strausberg 10.09.2017 Strausberg 16.09.2017 Schwanebeck 17.09.2017 Neuenhagener Radkriterium Änderungen vorbehalten und gehen zu Lasten der Veranstalter. Für die weiblichen Starterinnen gilt: Wer als 1 Jahrgang in der tieferen Alterklasse startet, erhält keine Punkte für den Wettkampf Wir wünschen allen Sportlern/innen viel Erfolg in der Saison 2017. 6.Platz = 25 Punkte, 7.Platz = 24 P., 8.Platz = 23 P., 9.Platz = 22 P., 10.Platz = 21 P. 11.Platz = 20 Punkte, 12.Platz = 19 P., 13.Platz = 18 P., 14.Platz = 17 P., 15.Platz = 16 P. 16.Platz = 15 Punkte, 17.Platz = 14 P., 18.Platz = 13 P., 19.Platz = 12 P., 20.Platz = 11 P. 21.Platz = 10 Punkte, 22.Platz = 9 P., 23.Platz = 8 P., 24.Platz = 7 P., 25.Platz = 6 P. 26.Platz = 5 Punkte,…

Über den Verband

Kontakt

Folge uns